Aktuelles zu Verpackung und Nachhaltigkeit

Konferenz
Verpackung

Vortrag: Wohin entwickeln sich Konsumgüterverpackungen und was wünschen sich die Gesetzgeber?

am 22.04.2021 fand der internationale Altpapiertag des bvse (Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung) statt. Der AGVU-Vorsitzende Dr. Carl Dominik Klepper hielt einen Fachvortrag zu aktuellen regulatorischen Entwicklungen im Bereich Konsumergüterverpackungen.

Hierbei ging er insbesondere auf die Auswirkungen des “European Green Deal” ein, dessen konkrete Umsetzung in EU-Recht in den kommenden Jahren für die Verpackungsbranche spürbar werden wird. Die Anforderungen an Verpackungen, v.a. in den Bereichen Recyclingfähigkeit, zulässige Größe/Gewicht im Verhältnis zum Inhalt sowie Rezyklateinsatz, werden voraussichtlich deutlich strikter als bisher. Besonders hob Dominik Klepper den Kontext der Bundestagswahl 2021 hervor – in der kommenden Legislaturperiode könnten sich unter Umständen Forderungen nach noch stringenteren Maßnahmen – wie Verpackungsverboten oder einer nationalen Kunststoffsteuer – durchsetzen.

Vor diesem Hintergrund erscheint es insbesondere für Verpackungshersteller und -Inverkehrbringer ratsam, das bewegte Feld der Verpackungsregulierung genau zu verfolgen und zu begleiten.

Die Vortragfolien stehen unter folgendem Link zum Download zur Verfügung: hier